News

NEW (WE) IN!
Unser neuer Weinjahrgang aus 2022 ist da!
Nach einer fast 7-wöchigen Lese im letzten Herbst starteten unsere Moste mit der Gärung.
Diese dauerte mehrere Wochen an bis die Jungweine sich zur abschließenden Aromaausprägung-
und Reifung noch etwas Ruhe im Tank gönnen konnten.
 
Letzte Woche traten sie dann den Weg auf die Flasche an und begeistern auf ganzer Linie!
 
Besonders stolz sind wir auf unseren Neuling: "Edition Emily" - ein süßer Riesling aus der Steillage,
der garantiert so süß ist, wie unsere Tochter
 
 
Neugierig und durstig? Ab sofort findet ihr unsere komplette Kollektion wieder bei uns im Shop
 
 
Ab dem 06.04. Ist unsere Vinothek wieder wie gewohnt geöffnet oder vorher nach telefonischer Vereinbarung

Einfach mal weinlesen

 

Nur im Weinberg gewachsen und dann war‘s das mit der Natur?

Falsch, denn kaum ein erzeugtes Produkt ist bis zum Ende so von der Natur geprägt wie unser Wein. Die Witterungsbedingungen während der Wachstumsphase sind entscheidend für die Qualität und Reife unserer Trauben. Aber mit der Ernte ist damit nicht Schluss.

Beginnen unsere Moste zu gären, spiegelt sich in diesem biologischen Prozess bis hin zum fertigen Wein das Wetter erneut wider, da es hier zu den verschiedensten Aromenbildungen kommt, welche eben auch durch die Jahreswitterung sehr geprägt sind.

Von Jahrgang zu Jahrgang entstehen so die feinen aber kleinen Unterschiede.

Wir können nicht wie in der Industrie unsere Produkte 1:1 nachproduzieren, und das ist auch gut so! Denn wir arbeiten mit der Natur und wollen das, was sie uns gibt, jahrgangstypisch in die Flasche bringen.

Unsere Trauben unterliegen von uns den höchsten Qualitätsansprüchen. Daher geben wir jedem unserer Weine die Zeit, die sie brauchen, um in unseren Augen ein harmonisches Geschmacksbild für unsere Kunden zu bieten, welches dem Liebling aus dem Vorjahr wieder ähnlich nahekommt. Wir können und wollen daher unsere neuen Weine nicht vorzeitig auf die Flasche bringen, um unsere und Ihre Qualitätsansprüche zu wahren.

 

In den nächsten Wochen werden einige unserer Schätze, wie z.B. Chardonnay oder unsere Gesteinsquartett-Linie weitestgehend ausgetrunken sein. Diese werden dann ab Mitte März/Anfang April unser Sortiment wieder bereichern und im Verkauf stehen.

 

Sollte Ihr Liebling ausgetrunken sein, beraten wir Sie gerne für eine passende Alternative, vielleicht auch schon als geschmackvoller Begleiter für das anstehende Weihnachtsfest?

 

Sie können sich also auf einen exzellenten Nachfolger freuen, der gerade noch etwas Ruhe für sein ganzes Potenzial und unsere Gaumen braucht.

Sie können Ihre Vorfreude dennoch nicht zurückhalten und es nicht erwarten? Dann können Sie Ihren Liebling schon jetzt bei uns vorbestellen. Sprechen Sie uns einfach an!

Bei der diesjährigen Wein- und Sektprämierung in Tier der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

wurde uns nach Erhalt von 8 goldenen und 3 silbernen Kammerpreismünzen, für herausragende Leistungen

in der Qualität unserer Weine der Ehrnpreis des Landkreises Mayen-Koblenz verliehen.

Wir sind sehr stolz nach 2019 zum ersten, diesen für 2022 ein zweites Mal entgegen nehmen zu dürfen.

Lust auf Schnitzel und Wein?

 

Unser Gesteinsquartett trocken zu Schnitzel Hawaii!

 

Hier Anschauen:

 

https://www.youtube.com/watch?v=fnNv68M3QqM